Mein Wortkarussell

phil-bosmans-gedenkseiten - Das Wortkarussell - DesignBlog

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Phil Bosmans Gedenkseiten

Zum Gedenken an Phil Bosmans






Phil Bosmans war einst für mich ein Name, ein Name der mir nichts sagte. Eines meiner Gebiete, mit denen ich mich beschäftigte, waren Geisteswissenschaften. Viele Bücher habe ich gelesen~~ nur Phil Bosmans kannte ich nicht. Es war 1998 als ich begann in kleinen Internet Schreibforen eigene Werke zu veröffentlichen. Man nannte sie im AOL damals auch nur Schreibbords. Eine Kollegin fragte mich, ob ich ein Anhänger von Phil Bosmans sei, weil meine Schreibweise ähnlich ist. Ich musste verneinen aber meine Neugier war geweckt. Kurze Zeit später besuchte ich einen Flohmarkt und entdeckte.... Phil Bosmans. Sein Buch; “Blumen des Glücks musst du selbst pflanzen“, bekam ich für 50 Pfennige. Ich musste meiner Kollegin recht geben, wir schrieben und schreiben ähnlich. Ich nenne es Seelen verwandt, und es gibt kein Buch von ihm, welches ich nicht besitze. Nun ist er weiter gegangen . Viel Schönes und Wahres hat er uns in seinen Botschaften hinterlassen. Für mich und seine Anhänger wird er unvergessen bleiben.
Herzlichst Celine Rosenkind


                                             

Eine Welt, ein Land -
wo niemand Not leidet, wo Menschen täglich Liebe und Leid teilen. Wo Menschen wie Töne eines einzigen Liedes sind: jeder Ton mit seinem eigenen Klang, in der unerschöpflichen Melodie des Friedens unter den Menschen.

Eine Welt, ein Land -
wo alles auf das Maß des Menschen zurückgeführt wird, wo Herzlichkeit das Haus erfüllt und Menschen menschliche Wärme finden. Wo Gesunde und Kranke, Kräftige und Gebrechliche, Jüngere und Ältere einander Heimat und Geborgenheit geben.

Eine Welt, ein Land -
wo das menschliche Interesse den Vorrang hat vor politischen, wirtschaftlichen und finanziellen Interessen, wo Raum ist für die Wunder der Natur, für Musik und Tanz, für Kinder und Clowns. Wo Menschen glücklich sein können über ein Glück, das gratis ist.

Eine Welt, ein Land -
mit einem menschlichen Gesicht,
mit dem Gesicht der Liebe.

© Phil Bosmans


                                                    

Nickname 30.10.2012, 12.41 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2018
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728    

Auf meinem Blog ...doch dann kam Emma ist dieses
Samtpfötcheneingezogen.



SchöneFotossamtkleinenBildergeschichten
sind künftig in Celines Pixelstuebchen
zu sehen und zu lesen.

Viel Freude beim Lesen und Schauen

auf meinen Blogs wünscht Ihnen








An meinem Lebensufer schreibe ich über alles was mich in meinem Alltag bewegt, kleine Begebenheiten die  sich nicht in Reime pressen lassen. Hier schreibe ich direkt aus dem Bauch, frei weg unter dem Motto; dem Leben über die Schulter geschaut, ganz ICH, ganz ohne Schnick-Schnack; Celine pur



>>>>>>>>zum Blog

Meine neuen Kinderseiten beherbergen das Buchwussel sowie Geschichten und Märchen... Zwar brauche ich noch ein wenig Zeit alles auszupacken aber
vorbeischauen lohnt sich bestimmt. Auch hier lade ich zum lesen ein...



>>>>>>>>>>>>>>zum Blog

Letzte Kommentare:
// Heidrun:
Hallo liebe Celine, eine interessante Geschic
...mehr
idi:
Liebe Celine, Du hattest mir, ich glaube, es
...mehr
Sadie:
Liebe Celineein wunderbares, tiefsinniges Ged
...mehr
Astrid Berg:
Ich bin froh, dass wir bis auf einige wenige
...mehr
Sadie:
Liebe Celine,ein wunderschönes Gedicht, ich
...mehr