Mein Wortkarussell

herbst - Wortkarussell - DesignBlog

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Herbst

Zum Erntedankfest


Die Felder sind längst abgemäht,
was sie geschenkt, lagert in Scheunen,
Herbstwind übers Land nun fegt,
Ich will das Danken nicht versäumen.

Es wird so vieles uns geschenkt,
was vielen Menschen vorenthalten,
in Ländern, die von Krieg gelenkt,
kann Samenkorn sich nicht entfalten.

Ich aber sah Getreide reifen,
sah Bäume ächzend Früchte tragen.
Soviel Glück kaum zu begreifen,
dafür möchte froh ich Danke sagen.

Auch will ich teilen, schenken, geben,
will helfen, wo regiert das Leid.
Nur so beginnt mein Dank zu leben,
nicht nur in der Kalenderzeit!

©Celine Rosenkind





Nickname 17.10.2018, 13.12 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Septembernebel

Nickname 26.10.2017, 15.46 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Spaziergang im Oktober



Spaziergang im Oktober

Müde vom Wandern komm ich heut daher,
möchte stolz berichten vom Blättermeer.
Farbenpracht wohnt nun in den Bäumen,
diesen Anblick sollte niemand versäumen!

Oktobernebel sah früh ich noch wallen
auch dies so romantisch, hat mir gefallen.
Doch als die Herbstsonne dann erwacht,
sah man das Szenario in all seiner Pracht!

Ich habe dies in Demut andächtig genossen,
bin in mich gegangen, Neues beschlossen.
Ließ manches los, wie die Natur uns will lehren,
über Veränderung nicht mehr beschweren.

Nach diesem Erlebnis sende ich Dir liebe Grüße,
mein Rat; mach Dich auf die Strümpfe und Füße.
Fange eifrig ein letzte Herbstsonnenstrahlen,
so kannst Du die Winterzeit kunterbunt malen.

©Celine Rosenkind


Nickname 25.10.2017, 17.33 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Im Oktobernebel



Im Oktobernebel

Mein Tag trug dieses typische
Oktobernebelgrau
welches gerade damit beschäftigt,
mich einzufangen,
in Langeweile zu versetzen.
Doch hatte
es nicht mit dir gerechnet!

Dein schelmisches Gesicht
hatte gerade Ausgang,
begleitet von diesem neugierig
suchendem Blick, welcher
tiefsten Seelennebel durchdringt.

Farben hast du herbei gelächelt,
Schmetterlingsflügelähnliche
Leichtigkeit ließ sie,
sanft aufeinander prallen, weil
füreinander bestimmt gewesen,
unser beider Seelen

© Celine Rosenkind

Nickname 25.10.2017, 17.02 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Meine Freund....





Mein Freund der Baum
trägt nun ein golden Blätterkleid,
unsanft vom Herbststurm
wird er arg gerüttelt,
wissend wie wichtig diese Zeit,
lässt fallen er das Laub,
was dieser sich erschüttelt!

Nun ziert ein Blätterteppich dort
wo grüne Wiese ist gewesen,
von Gänseblümchen,Löwenzahn verziert,
er hat es nicht in einem Buch gelesen,
folgt er dem Rufen der Natur
welche sich noch niemals hat geirrt!

Mein Freund der Baum
trägt nun ein golden Blätterkleid,
ich werde zu ihm gehn
will seinem Stamm umarmen,
gemeinsam machen wir zum Winter uns bereit
mit großer Freude
weil wir den Frühling schon erahnen...

© Celine Rosenkind

Nickname 25.10.2017, 16.33 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Des Sommers Abschied



Des Sommers Abschied
Lass noch einmal dich umarmen
Spätsommerzeit so wunderschön,
Danke dir für die Sonnenstrahlen,
so vieles konnt ich staunend sehn.
~~~~
Blumenpracht, sie ließ mich staunen,
kein Maler kann dies wiedergeben,
hörte den Wind im Kornfeld raunen,
sah die Natur zum Schöpfer beten.
~~~~
Mag vom Blau des Himmels schwärmen
von Schäfchenwolken bauschig zart,
auch von des Abendhimmels Sternen,
mit Mondschein romantisch und zart.
~~~~
Werd dich in meinem Herz bewahren
mit allem was reichlich du geschenkt,
habe viel gelernt, wieder neu erfahren,
unser Erdendasein mit Liebe gelenkt.
~~~~~
© Celine Rosenkind 2016

Nickname 23.09.2016, 16.50 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Im Oktober ist...

Kerzenzeit

Wenn draußen der Oktoberwind pfeift,
Gierig die bunten Blätter sich greift,
Dunkle Nebelschwaden uns nehmen die Sicht,
Mit Kerzenschein ist gemütlich das Licht!

Bei heißem Kakao mit leckeren Plätzchen
Entdeckt man im Bücherschrank wahre Schätzchen;
Das dicke Märchenbuch ist im Einsatz ganz groß,
Die Kinder klettern wieder auf Großmutters Schoß.

Auch beginnt man jetzt wieder, Briefe zu schreiben,
Wer will schon den Rest des Jahres alleine bleiben.
Für Erinnerungen und alte Fotos hat man nun Zeit,
Ist auch wieder zu klärenden Gesprächen gern bereit

In dieser Herbstzeit mit all ihren Träumen
Denk ich auch an dich, will nicht versäumen,
Dir zu schreiben, ja zu sagen, wie wichtig du mir bist-
Drum schrieb ich dir diese Zeilen bei Kerzenlicht!

© Celine Rosenkind

Nickname 28.10.2014, 14.44 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Sonnenblumen








































 Sonnenblumen
~~~~~~~~~~~~
Wer Sonnenblumen flüstern hört
die sich im Herbstwind wiegen,
ist Mensch den die Natur betört,
lässt sich nicht unterkriegen
******
Er läuft behände seinen Weg
den ihm das Schicksal vorgegeben,
baut über Gräben einen Steg,
wissend das dies gehört zum Leben.
*******
Sein Lachen treibt die Sorgen fort
wen es erreicht, wird froh im Herzen,
wo er verweilt wird hell der Ort,
verstummt das Leid mit allen Schmerzen.
*******
Es muss wohl an den Blumen liegen,
mit ihrer Farbe, leuchtend gelb
ich hab, das ist nicht übertrieben
auch diesen Zauber festgestellt.
*******
Wer Sonnenblumen flüstern hört
die sich im Herbstwind wiegen,
ist schnell von Natur betört,
drum hab ichs aufgeschrieben!

© Celine Rosenkind

Nickname 15.09.2014, 14.18 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Spaziergang im Herbst



Spaziergang im Herbst

Auf Schusters Rappen will ich traben
durch meine Heimat,Wald und Flur,
mein Aug an dieser Farbpracht laben
erleb dies doch zur Herbstzeit nur!

Noch grasen sie die Wolkenschäfchen
auf Sonnendächern schön anzusehen,
denn hält Altweibersonne ihr Schläfchen
müssen auch sie nach Hause gehen.

Verträumt taumelt der Sommer heimwärts,
fürwahr ~ sein Soll hat er erfüllt,
mit flinkem Schritt kommt Bruder Herbst,
zaubert uns manches schöne Bild.

Was kraftlos welkend scheiden will
hüllt er nun ein in Farbenpracht,
auch ich bleib stehn andächtig still,
glaub zu verstehn, wie es gedacht.

Auf Schusters Rappen will ich traben
durch meine Heimat,Wald und Flur,
wünsche mir noch viel Zeit zu haben,
mein Lebensherbst ist Freude pur!

© Celine Rosenkind

Nickname 07.10.2013, 17.14 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Septemberzauber

Septemberzauber

Septemberzauber ruft und lockt mich in die Wälder,
noch einmal schauen meine Tannen hell im Sonnenlicht,
die Erde duftet auf den frisch gepflügten Felder,
lässt Herz und Seele jubeln, weil man es nicht vergisst!

Dies ist für mich die schönste Zeit des Jahres,
find wieder mich in allen Bildern von Natur geschenkt,
die Blätterfarbe wechselt wie die Farbe meines Haares,
weil nun "Altweibersommer" auch mein Erdendasein lenkt!

Dankbar halte ich Rückschau auf ein reich erfülltes Leben,
durft viel beweisen, leisten und zeigen was ich kann,
es hat in seiner Fülle soviel Schönes mir gegeben,
dass ich meinem Schöpfer nicht genug dafür danken kann !

© Celine Rosenkind

Nickname 07.10.2013, 17.11 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2019
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Wir geben 8 aufs Wort - Banner

ausgewählt von bunte-suche.de


Online seit dem: 01.07.2009
in Tagen: 3796
Besucherzaehler